Rettungswagen des ASB Westhessen auf dem Weg zu einem Einsatz
Tagespflege

Besuch in der ASB-Tagespflege in Wiesbaden-Bierstadt

Die Tagespflege des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Wiesbaden-Bierstadt ist inzwischen weit über die Grenzen Wiesbadens hinaus bekannt. Sie bietet Platz für 18 Gäste täglich, die an unterschiedlichen Tagen die Einrichtung besuchen.

Ein Bild über die hervorragende Arbeit konnte sich Doris Michels, Vorstandsmitglied des ASB-Regionalverbandes Westhessen, machen, als sie am 26. September gemeinsam mit der Landtagskandidatin Frau Dr. Patricia Eck (SPD) die Tagespflege in Wiesbaden besuchte. Großzügige, helle und liebevoll eingerichtete Räumlichkeiten bieten den Gästen ein Ambiente zum Wohlfühlen. Das Angebot reicht von Basteln und Malen bis hin zur Sitzgymnastik und Musizieren. Die Mitarbeiterinnen der Tagespflege pflegen einen überaus freundlichen und fürsorglichen Umgang mit ihren Tagesgästen.

Wer mehr über unsere Tagespflege wissen möchte, kann sich direkt bei Frau Ayten Ayboga oder Frau Diana Ritzel unter der Telefon-Nummer (0611) 46 90 12 20 informieren.

 

Doris Michels, Vorstandsmitgleid