Ukraine Nothilfe

Sicherheit der Menschen muss wieder hergestellt werden

Position des ASB Hessen zur Situation in der Ukraine

Leider haben sich alle unsere Hoffnungen auf Frieden in der Ukraine nicht erfüllt. Der Krieg hat bedauerlicherweise begonnen und die Lage hat sich zugespitzt. Der russische Präsident verstößt mit seinem Handeln gegen eine unserer wichtigsten Errungenschaften: gegenseitige Anerkennung der Staaten und damit auch der bestehenden Ländergrenzen.

 Der ASB Hessen blickt mit Sorge auf die zunehmenden militärischen Spannungen an der russisch-ukrainischen Grenze. Die militärischen Angriffe müssen beendet werden. Die Sicherheit der Menschen muss wieder hergestellt werden. Es muss nach diplomatischen Lösungen gesucht werden.

In dieser prekären Situation werden viele Menschen versuchen, so schnell wie möglich aus dem Krisengebiet bzw. Kriegsgebiet zu flüchten. Für den ASB Hessen ist es selbstverständlich, Menschen in dieser schwierigen Lage unverzüglich zu helfen.

Unsere volle Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine.