Wissenswertes für Pädagogen

Wissenswertes für Pädagogen

Der ASB
Der ASB legt allen Kitas eine Rahmenkonzeption zu Grunde, die die pädagogische Haltung und das Bild vom Kind beschreibt sowie die gesetzlichen Grundlagen zur Verfügung stellt. Die Rahmenkonzeption dient als Grundlage für die Arbeit vor Ort. Darüber hinaus legt jede Kita einen individuellen Schwerpunkt fest, ob dies Kreativität, Naturpädagogik, Gesundheit, Bewegung, Musik oder andere Bereiche sind, die wir im Rahmen von Organisations- und Konzeptionsentwickungsprozessen mit dem Team, den Eltern und den Kindern erarbeiten.

Unsere Kitas
Schwerpunkt aller Einrichtungen sind unsere Leitsätze:

Jedes Kind ist einmalig
Der ASB ist bunt
Grundbedürfnisse von Kindern
Erziehungs- und Bildungspartnerschaft

Wir leben Partizipation und holen Kinder ab, wo sie stehen. Sie finden bei uns in der Gestaltung unserer Räume, unserer Haltung und der täglichen Arbeit die Möglichkeit, sich in ihrem Tempo lernend zu entwickeln – nicht nur für die Schule, sondern vor allem für ihr Leben. Wir verstehen Kinder als Akteure ihrer eigenen Entwicklung, Eltern als Experten ihrer Kinder und uns als Mitlernende.

Fachkräfte
Wir sind interessiert an multiprofessionellen Teams und geben so verschiedenen Professionen die Möglichkeit bei uns im Kita-Betrieb mitzuwirken. Auch Quereinsteiger, Menschen im FSJ/BFD oder Praktikanten, dual Studierende sowie Menschen in dualer Ausbildung sind herzlich Willkommen. Als Ausbildungsstätte mit qualifizierten Ausbildern, bilden wir auch Berufspraktikanten*innen in unseren Kitas gerne aus.
Wir möchten gemeinsam mit unseren pädagogischen Fachkräften unsere Kindertagesstätten entwickeln und ihre Ressourcen und individuellen Fähigkeiten nutzen.
Bewerben Sie sich hier*

Weitere Informationen
Weitergehende Informationen erhalten Sie über unsere Hauptseite, auf der auch die einzelnen Kitas verlinkt sind und ihren individuellen Schwerpunkt darstellen.